Skip to main content

Gardena Laubsauger ErgoJet 3000 mit Häcksler im Test

81,10 €

Zuletzt aktualisiert am: Januar 21, 2018 10:42 pm
KategorieLaubsauger

Gardena Laubsauger ErgoJet 3000 mit Häcksler im Test und Preis-Leistungsverhältnis

Gardena Laubsauger ErgoJet 3000 testDer Gardena Laubsauger ErgoJet 3000 überzeugt mit praktischen Funktionen und starker Technik. Was diesen Laubsauger so besonders macht und wie er von Nutzern in der Praxis bewertet wurde, verraten wir Ihnen in diesem Bericht!

Die technischen Details im Überblick

  • 3000 Watt Elektromotor
  • Blasgeschwindigkeit: 310 km/h
  • Saug-Kapazität: 170 Liter/Sekunde
  • Häckselt im Verhältbis 16:1
  • Gewicht: 4,8 kg

Wie funktioniert ein Laubsauger wie der ErgoJet 3000?

Gardena hat mit diesem Laubsauger ein Modell auf den Markt gebracht, welches sowohl als Laubsauger und auch als Laubbläser genutzt werden kann. Der Wechsel zwischen beiden Funktionen erfolgt werkzeuglos, so dass Sie stets flexibel bleiben und kein weiteres Werkzeug bei der Arbeit mit sich führen müssen. Die Saugkapazität beträgt dabei starke 170 Liter in der Sekunde. 

Die Blasgeschwindigkeit beträgt 310 km in der Stunde! So kann selbst bei leichtem Wind im Herbst das Zusammenblasen des Laubs erfolgen!

Besonders praktisch beim Gardena Laubsauger ErgoJet 3000 ist jedoch die integrierte Häckselfunktion! Das aufgenommene Laub wird im Verhältnis von 16:1 klein gehäckselt und direkt in den Fangsack geführt, welcher ein Volumen von 40 Litern aufweist! Somit sparen Sie sich unnötig viele Wege zum Entfernen des Laubs und müssen dieses auch nicht mehr umständlich mit der Hand oder speziellen Laubschaufeln aufsammeln! So haben Sie die Arbeit deutlich schneller erledigt und schonen gleichzeitig Rücken und Gelenke!

Ist der ErgoJet 3000 ein Laubsauger für Kiesbett?

Wenn Sie einen Laubsauger für Kies suchen, dann ist dieses Modell bestens für Sie geeignet! Durch die stufenlose Einstellung der Saugkraft kann diese so eingestellt werden, dass zwar das leichte Laub, aber nicht die Steine eingesaugt werden! Wenn Sie ein besonders feines Kiesbett mit einem Laubsauger bearbeiten möchten, dann kann es sich lohnen, das Laub erst vom Kies runter zu blasen und dieses anschließend mit der Saugfunktion aufzunehmen!

Gardena Laubsauger ErgoJet 3000Unser Tipp: Wenn Sie auch einen praktischen und effizienten Helfer für die Pflege Ihres Rasens das ganze Jahr hindurch suchen, dann empfehlen wir Ihnen die leistungsstarken Mähroboter von Gardena! Die Pflege des Gartens war noch nie so einfach! Sie sparen Zeit, Kraft und haben immer einen perfekt gepflegten Rasen!

Die Haptik des Laubsaugers

Dieser Laubsauger ist perfekt für Sie, wenn Sie größere Flächen effizient bearbeiten möchten! Durch die Kratzkante am Rohr des Laubsaugers lässt sich beispielsweise auch nasses Laub problemlos aufnehmen! Auch der ergonomisch geformte Griff mit der sehr guten Gewichtsverteilung sorgt für ein besonders angenehmes Arbeiten.

Der Gardena Laubsauger ErgoJet 3000 in der Praxis: Hat er überzeugen können?

Nicht nur die technischen Details bei einem Laubsauger müssen stimmen. Ein Laubsauger muss vor allem in der Praxis überzeugen können. Dies hat der Gardena Laubsauger ErgoJet 3000 mehrfach getan, wie die Rezensionen auf unserer Partner-Seite Amazon bestätigen. Zum Testzeitpunkt in 11/2017 hat er mehr als 80x die Höchstnote von 5 Sternen erhalten und ist u.a. als „Top Gerät“ bezeichnet worden. Überzeugt hat die Nutzer nicht nur die sehr einfache Bedienung, sondern vor allem die enorme Zeitersparnis durch die Nutzung und die Tatsache, dass das aufgenommene Laub direkt zerhäckselt und so weniger Platz in der Biotonne benötigt wird!

Stimmt das Preis-Leistungsverhältnis vom Laubsauger ErgoJet 3000?

Der Gardena Laubsauger hat in vielen Bereichen absolut überzeugen können. Nicht nur in der starken Leistung und der angenehmen Handhabung, sondern auch durch den verhältnismäßig günstigen Preis! Sie suchen einen leistungsstarken Laubsauger für unter 100 Euro? Dann sollten Sie sich dieses Modell genauer anschauen, denn ein besseres Preis-Leistungsverhältnis werden Sie kaum anderweitig finden!

Gardena Laubsauger ErgoJet 3000 im testLaubsauger mit Akku oder Kabel?

Der Gardena ErgoJet 3000 ist mit Kabel ausgestattet, für welchen Sie zuätzliche Verlängerungskabel benötigen. Der Vorteil am Laubsauger mit Kabel: Sie können konstant durcharbeiten bis Sie fertig sind. Keine Unterbrechungen durch Aufladen oder begrenzte Akkulaufzeiten!

Doch auch Laubsauger mit Akku haben ihre Vorteile! Sie lassen sich z.B. wirklich für jede Fläche nutzen, auch wenn das Verlegen von Kabeln wegen fehlendem Stromanschluss nicht möglich ist! Hier gilt es für sich selbst abzuwägen, ob Sie lieber flexibel im Arbeiten sein möchten, dafür aber nur kurze Laufzeiten haben oder ohne Unterbrechungen durcharbeiten möchten. Fakt ist bei beiden Varianten: Laubsauger ohne Benzin sind deutlich umweltschonender!

Unser Tipp: Wenn Sie einen Laubsauger mit Akku suchen, der durch eine besonders lange Laufzeit von bis zu einer Stunde überzeugt, dann empfehlen wir Ihnen den Black+Decker 2in1 Akku Laubbläser!

Der Gardena Laubsauger ErgoJet 3000 im Test: Unser Fazit

Leistungsstark in seiner Funktion und durch das stufenlose Verstellen der Stärke kann man diesen Laubsauger für Kieswege oder große Flächen problemlos nutzen! Auch das Preis-Leistungsverhältnis hat überzeugen können! Die sehr guten Bewertungen aus der Praxis auf unserer Partner-Seite Amazon bestätigen unseren Eindruck dieses besonders günstigen Laubsaugers ebenfalls, so dass wir eine klare Kaufempfehlung aussprechen können!

Wenn Sie auf der Suche nach Tipps sind, was Sie mit dem aufgesammelten Laub machen können, dann schauen Sie sich doch einfach mal das folgende Video an!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


81,10 €

Zuletzt aktualisiert am: Januar 21, 2018 10:42 pm